Dysphonie (Stimmstörung)

Unter einer Dysphonie (Stimmstörung) wird eine Veränderung der stimmlichen Leistungsfähigkeit und / oder des Schlimmklangs verstanden. Die Ursachen für eine Dysphonie können sehr unterschiedlich sein. Sie kann aufgrund organischer Faktoren (Operationen, Verletzungen der Stimmlippen), konstitutioneller Faktoren (z.B. Größe und Form des Kehlkopfes), habitueller Faktoren (z.B. häufiges starkes Räuspern, zu lautes Sprechen, falsche Atmung), psychogener Faktoren (z.B. Stress, Depressionen), hormoneller Faktoren oder allergener Faktoren auftreten.