Unter Autismus wird eine schwere Entwicklungsstörung verstanden. Diese beginnt entweder mit der Geburt oder innerhalb der ersten zweieinhalb Lebensjahre. Kinder mit Autismus fallen in ihrem Verhalten auf. Auch haben sie Schwierigkeiten Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen oder sie meiden soziale Kontakte. Sie können sich meist schwer verständlich machen, haben bei der Kommunikation und bei der Interpretation von Gefühlen Schwierigkeiten. Typisch für Kinder mit Autismus sind immer wiederkehrende Verhaltensmuster und sehr spezielle Interessen.